Die Methode Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP) hat ihre Wurzeln in der Gestalt-, Hypnose- und Familientherapie und hat sich seit ihrer Entwicklung vor über 40 Jahren durch den erfolgreichen Einsatz in Training, Coaching, Pädagogik und Psychotherapie in ihren Anwendungsmöglichkeiten ständig erweitert.

NLP ist heute in vielen Bereichen der Erwachsenenbildung etabliert. Der Deutsche Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren (DVNLP, Berlin http://www.dvnlp.de ) und die International NLP Trainers Association (INLPTA, https://www.inlpta.org) haben es sich zur Aufgabe gemacht, die NLP-Anwendung (zumindest für den Bereich deren Mitglieder) hinsichtlich Seriosität und Qualitätsicherung zu überwachen. Der DVNLP ist Mitglied im Forum Werteorientierung in der Erwachsenenbildung.

Jeder DVNLP-Lehrtrainer und Lehrcoach verpflichtet sich, den Ehrenkodex sowie die Curricula des Verbandes einzuhalten.

Bernd Holzfuss ist Mitglied beider Verbände. Folgende DVNLP-zertifizierte Basis- und Fortgeschrittenen-Ausbildungen entsprechen den DVNLP-Curricula:

a)      NLP-Practitioner Ausbildung mit DVNLP-Zertifikat =18 Seminartage über 11 Monate verteilt zum Preis von 2.200 € in Babenhausen/Hessen

b)      NLP-Master Ausbildung mit DVNLP-Zertifikat = 20 Seminartage über 11 Monate verteilt zum Preis von 2.450 €.

c)     NLP Coach Ausbildung mit DVNLP Zertifikat = 18 Seminartage über 11 Monate verteilt zum Preis von 2.450 €.

Diese Seminarmodule vermitteln Techniken für den Coachingbereich und zielen auf das Training von kommunikativer und emotionaler Kompetenz ab. Sie sind gleichzeitig die Grundbausteine für eine Spezialisierung als Trainer, Coach oder Therapeut.

Weitere Informationen betreffend unsere NLP-Ausbildungsangebote  finden Sie unter https://www.nlp-ausbildung-holzfuss.de/nlp-ausbildungen/ausbildungsuebersicht

Für Rückfragen stehen wir unter Tel.: 06163-6089217 sowie E-Mail: info@nlp-ausbildung-holzfuss.de zur Verfügung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.